"Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution"

(Theodosius Dobzhansky/1973)


 

Anstatt immer wieder neue Diäten zu probieren, neue Trainingsprogramme zu beginnen, stundenlange Cardio-Einheiten auszuhalten,  und das alles mit wenig Erfolg, besinn dich auf deine ursprünglichen Stärken. Besteht dein heutiges Leben aus Büroalltag, überwiegender Bewegungslosigkeit, Kantinenessen und industriell bearbeiteten Nahrungsmitteln? Kommst du abends nicht zur Ruhe, schläfst schlecht ein, wachst nachts öfter auf und fühlst dich morgens wie gerädert?

 

Diese Symptome haben alle eine gemeinsame Ursache.  

 

Unser modernes Leben entspricht nicht unserer ursprünglichen genetischen Programmierung. 

 

Du selbst bist Herrscher über deine Gene. Durch geeignete Maßnahmen kannst auch du die Fehlprogrammierungen der Vergangenheit überschreiben. Dabei geht es um einen Lebensstil, der es dir ermöglicht in Zukunft ein gesundes und langes Leben zu führen.

 


Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt.

Mach dich auf den Weg.


Ernährung


  • "Genuss statt Verzicht"
  • konzentriere dich auf hochwertige Lebensmittel
  • vermeide Toxine in deiner Ernährung
  • esse überwiegend pflanzliche und unverarbeitete Lebensmittel
  • halte regelmäßige Essenspausen ein

Bewegung


  • keine langwierigen chronischen Bewegungsmuster
  • viel Bewegung im Alltag
  • regelmäßige aber seltene intensive Kraft- & Sprinteinheiten

Regeneration


  • Schlaf
  • Stressmanagement
  • aktive Erholungspausen